FTE C/D Koordinationstagungen

Auch dieses Jahr im Juli hat die Koordinationstagung FTE D Güterverkehr im Grand Hotel Union in Ljubljana, Slowenien stattgefunden.

Während zahlreichen Gruppenverhandlungen haben 140 Teilnehmer von 57 Delegationen aus 24 europäischen Ländern für den Güterverkehrsfahrplan 2018 das vorläufige Trassenangebots geprüft und Beanstandungen formuliert. An der FTE D war zum ersten Mal ein Vertreter von CAPTRAIN Italien vor Ort, an der Plenarsitzung hatten wir mit Frank Jost einen wichtigen Gast  der EU Kommission in Brüssel. Herr Jost hat eine aufschlussreiche Präsentation über den Zeitplan für Kapazitätszuordnung zur Überprüfung des Annex VII gehalten und stand dann als Ansprechperson an den darauffolgenden Tagen zur Verfügung.

Zeitgleich fand die Koordinationstagung FTE C des Personenverkehrs mit 32 Teilnehmern statt. Die Planer   haben den Einsatz der Triebzüge und der Reisezugwagen im internationalen Verkehr abgestimmt und die vorläufigen Trassenangebote für den Fahrplan 2018 geprüft.  

Am gemeinsamen Abendessen wurde Roland Hartkopf, ein langjähriges Vorstandsmitglied von FTE von allen Teilnehmern verabschiedet, Roland wird Anfang 2018 in den Ruhestand treten. Wir danken ihm herzlich für seinen Einsatz im FTE und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft.

Presentation of Frank Jost from the EU Commission about Annex VII

Sitzung zwischen SZ Infra und SZ Cargo (slowenische IM und EVU)

FTE C Personenverkehr

Abschiedsrede von Roland Harkopf

 

 

MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123

Übersicht der Mitglieder