Vollversammlung FTE

Am 31. Mai und 1. Juni 2017 haben in Bern (Schweiz) die Tagungen der FTE Kommissionen Personen- und Güterverkehr sowie der FTE Vollversammlung stattgefunden.

Als wichtigster Meilenstein hat die Vollversammlung FTE mit grosser Mehrheit die Merkmale und den Zeitplan des FTE/RNE Projekts „Redesign of the international Timetabling Process TTR“ genehmigt. Vom Dezember 2017 bis Dezember 2020 werden auf ausgewählten Strecken Pilotbetriebe durchgeführt, um prüfen zu können, ob die im TTR definierten Prozesse und Komponente reibungslos funktionieren.

Kommission Güterverkehr FTE

Präsentation von Michael Sünder (Regulatory & International Affairs SBB) über Brussels News: an overview of the current EU rail agenda

Vollversammlung FTE

Roland Hartkopf Leiter der Kommission Güterverkehr und sein Nachfolger Throster Dieter

Die folgenden Mitglieder wurden in den per 01. Juli 2017  Verein aufgenommen: AW Rail Srl (Italien) und ZFBH - Personenverkehr / ZFBH - Güterverkehr aus Bosnien und Herzegowina. Hingegen hat DB Cargo UK den Rücktritt aus dem Verein per 31. Dezember 2017 bekannt gegeben.

Roland Hartkopf, DB Cargo AG wird bis zum 31. Dezember 2017 aus seinem Vorstandsmandat und Leiter der Kommission Güterverkehr FTE ausscheiden und in den Ruhestand gehen. Herr Thorsten Dieter, Leiter der Service Design bei DB Cargo AG, wurde von den Mitgliedern der Kommission Güterverkehr einstimmig als Nachfolger von Roland Hartkopf per 01. Januar 2018 gewählt. Die Vollversammlung FTE und der Vorstand sprachen Glückwünsche aus und bedankten sich herzlich bei Thorsten Dieter für sein künftiges Engagement in der Organisation FTE.

Roland Hartkopf wurde für seinen Einsatz zur Förderung des internationalen Güterverkehrs durch Europa in mehr als 23 Jahren und für seinen aktiven Beitrag zum Erfolg der Weiterentwicklung des FTE geehrt. Der Vorstand und die Vollversammlung FTE danken ihm für seine Mitwirkung und wünschen ihm nur das Beste und vor allem gute Gesundheit.

Der FTE Präsident Stephan Pfuhl nutzte die Gelegenheit des FTE 20-Jahr-Jubiläums um die hohe Bedeutung der FTE-Tätigkeiten im europäischen Bahnumfeld zu unterstreichen.

Die nächsten Tagungen werden am 6./7. Juni 2018 in Bern (Schweiz) stattfinden.

MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123

Übersicht der Mitglieder